Pienza

Land

Italien

Gegend

Toskana

Das Städtchen liegt typisch auf einem der vielen Hügel der Toscana im Val d'Orica. Die Häuser sind alle im toscanischen Stil und sehr gepflegt mit vielen Blumen und Pflanzen in den Töpfen vor der Haustüre.

Sehr viele Einkaufsgelegenheiten für toscanische Spezialitäten und Handwerke, Lederwaren, Eisenskulpturen, Käse, Fleisch, Wein, Olivenöl usw. Wer Zara, Gucci oder ähnliches sucht, ist hier falsch.

Rund um das Städtchen verläuft die Stadtmaer, auf der man einen umwerfenden Ausblick über das ganze Tal hat.

Im Val d'Orica gibt es unzählige Fotomotive, die in jedem Toscana-Prospekt auftauchen, Alleen, Zypressen, Felder, Kirchen. Früh aufstehen um Fotomotive im besten Sonnenlicht zu sehen, lohnt sich auf jeden Fall.

Insidertipp

Der Markt selber ist nicht sehenswert. In der Umgebung gibt es tolle Fotolocations mit der typisch toskanischen Landschaft und den Zypressenalleen.

 

0
2327
3

Zeitaufwand

vier Stunden bis Tage

Beste Reisezeit

immer, Juli und August hat es aber ziemlich viele Leute

Kosten

kostenlos

Der Markt findet am Freitag von 8 bis 12 Uhr statt, in dieser Zeit kann der Wohnmobilparkplatz nicht genutzt werden.

Nahe am Zentrum gibt es einen Wohnmobilplatz mit Ver- und Entsorgung. Nicht das Gelbe vom Ei. Ca. 5km weiter gibt es bei einem Agriturismo Stellplätze und exquisites Essen.

 

Empfohlen

Podere il Casale

Pienza Stellplatz

ca. 6km von Pienza entfernt auf einem Bio-Bauernhof. Exquisites Essen, top Aussicht

Parkplatz

Pienza Parkplatz

Mit Ver- und Entsorgung, sehr nahe am Stadtzentrum. freitags zwischen 7 - 14 Uhr parkverbot wegen dem Markt

Unterstüstze uns bitte durch deinen Like schliessen
oeffnen