Sustenpass

Land

Schweiz

Gegend

Bern - Uri

Passhöhe: 2224m.ü.M
Innertkirchen - Pass: 1600 Hm, 28 km, max 9%
Wassen - Pass: 1308 m, 18 km, max 9%

Die Steigung ist auch für Dickschiffe möglich, die Strasse breit und gut ausgebaut. Zwischendurch kommen einige Tunnels, die aber kein Problem darstellen

Der Pass hatte nur zu Kriegszeiten eine Bedeutung und wird vorallem für den Ausflugsverkehr benutzt. Insbesonders für Radfahrer ist er sehr interessant, da er wenig Verkehr aufweist.

Es gibt eine Gewichtsbeschränkung von 32t, andere Einschränkungen existieren nicht.

Insidertipp

Will man länger bleiben, unbedingt die Privatstrasse Tierbergli von Steingletsch aus für Übernachtungen benützen. Ist wesentlich schöner wie entlang der Passstrasse selber. Der Eingang der Strasse muss man aber etwas suchen und dann ein Ticket lösen. Diese Strasse wird im Gegenverkehr mit Ausweichbuchten gefahren. Auch für grosse Womos möglich.

 

0
2039
0

Beste Reisezeit

Wintersperre von Oktober bis Mai, ist aber je nach Witterung sehr verschieden

In Steingletsch und auf der Passhöhe auch für grosse Womos. Ansonsten gibt es einige wenige Parkplätze entlang der Passstrasse, ausser auf der Privatstrasse Tierbergli.

In Steingletsch (auf der Westseite) gibt es eine Privatstrasse zum Parkplatz Tierbergli. Auf dieser rund 3km langen Strasse gibt es drei grosse Parkplätze, die problemlos zum Übernachten geeignet sind. Sehr ruhig, inmitten einer grandiosen Bergwelt mit Sicht auf Gletscher und Seen. Das Befahren der Strasse kostet für den ersten Tag 5.- und jeden weiteren 1.-.
Auch in Steingletsch auf dem Parklatz an der Strasse oder auf der Passhöhe ist übernachten möglich, aber nicht so schön.

 

Empfohlen

Parkplatz Tierbergli

Steingletsch Parkplatz

grosser, ebener Kiesplatz vor eindrücklicher Kulisse. Keine Ver-/ Entsorgung

Foto by womoblog.ch

Unterstüstze uns bitte durch deinen Like schliessen
oeffnen