Thurfälle

Land

Schweiz

Gegend

St. Gallen

Ein kurzer Spaziergang von 10 Minuten vom Dorf bis zu den Wasserfällen. Was man dort sieht, ist unerwartet und überraschend. Eine tiefe Schlucht, Wege in und durch Felsen, Sicht auf die zwei Wässerfälle von unten, mitte und oben.

Die Wege wurden für die Touristen schon vor 100 Jahren in den Felsen gehauen. Rutschfeste Schuhe sind von Vorteil, denn der Felsdurchgang nach oben ist meistens feucht.

Insidertipp

Die Thurfälle sind bei vorgängigen oder langanhaltenden Regefällen spektakulärer. Im Hochsommer nach Trockenperioden können sie ganz ausgetrocknet sein.

 

0
2311
0

Zeitaufwand

eine Stunde

Beste Reisezeit

bei viel Regen

Kosten

kostenlos

Sonntag und an Feiertagen beim Coop. Sonst Richtung Wildhaus rechts.

Es gibt einen Stellplatz und zwei Campingplätze alleine in Unterwasser. Dazu grosse PArkplätze bei den Talstationen der Bergbahnen, wo je nach Saison das Übernachten auch gestattet ist.

Unterstüstze uns bitte durch deinen Like schliessen
oeffnen